Andrijana-Sanja, ercabi, hexe83, ~Little_Devil~, Melissa 13, neustart2310, paradiesvogel, pippi , Goodbye Austria, summer, ,
(Diese User/innen haben diesen Blog in die Liste ihrer Freund/innen aufgenommen.)

Statistik

  • 4126 Tage online
  • 76738 Hits
  • 162 Stories
  • 857 Kommentare

Letzte stories

@jbj

das klingt ja wirklich total spooky, abe... marieblue,2016.02.27, 10:57

Kein Fake

Habe heute hin und her recherchiert das... jbj69,2016.02.26, 20:19

Nö!

Habe ich noch nie erlebt. Wäre auch... transakt,2016.02.26, 17:14

Wär mir neu ... aber

... ob du da nicht einer Fakeseite aufge... eve237,2016.02.26, 09:25

Hey hier komme ich noch h...

Ich bin eben überrascht das es weni... jbj69,2016.02.26, 08:044 Kommentare

Liebe jbj!

Hallihallo, möchte einfach ganz lie... indian,2015.11.09, 13:23

Liebe jbj!

Ich kann mich den Kommentaren vor mir nu... little_devil,2015.09.29, 19:10

Liebe jbj69

Ich sehe das so wie Gertrude. Sooo treff... flottelotteburnin,2015.09.27, 23:55

Kalender

Mai 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    indian (Aktualisiert: 25.5., 09:11 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 24.5., 23:06 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 24.5., 19:19 Uhr)
    minze (Aktualisiert: 24.5., 17:52 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 24.5., 17:45 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 24.5., 17:21 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 24.5., 14:18 Uhr)
    Freigeist... (Aktualisiert: 24.5., 12:35 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 24.5., 08:25 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 24.5., 01:41 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 16.5., 21:19 Uhr)
    Kurzgeschi... (Aktualisiert: 11.5., 05:35 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 7.5., 23:06 Uhr)
    pink (Aktualisiert: 6.5., 20:40 Uhr)
     (Aktualisiert: 22.4., 20:15 Uhr)
    Kurzgeschi... (Aktualisiert: 13.4., 21:25 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 13.4., 10:36 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 10.4., 14:39 Uhr)
    thana (Aktualisiert: 17.3., 04:54 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 1.3., 22:15 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 15.2., 19:46 Uhr)
    pfote76 (Aktualisiert: 10.2., 16:12 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 6.2., 01:25 Uhr)
    Prosecco (Aktualisiert: 3.2., 05:02 Uhr)
    ursi39 (Aktualisiert: 13.1., 00:10 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 12.1., 23:49 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 7.1., 14:25 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 31.12., 17:50 Uhr)
    Adventkale... (Aktualisiert: 30.12., 18:18 Uhr)
    diara (Aktualisiert: 27.12., 19:07 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 17.12., 19:08 Uhr)
    ~Little_De... (Aktualisiert: 9.12., 21:44 Uhr)
    sonnenblum... (Aktualisiert: 6.12., 08:33 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 29.11., 20:07 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 29.11., 20:05 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 29.11., 20:01 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
Donnerstag, 16.07.2015, 11:52

Die Aufklärung meiner Kids bzgl. dem geschehen um ihren Urli Opa habe ich mit Hilfe von vielen
Freunden/Bekannten und einer Therapeutin recht gut hinbekommen. Einfach war es nicht, keine Frage, doch auch nicht so schlimm wie ich es dachte.
Die Beerdigung war (anders als ich dachte ziemlich lang mit Requiem usw. usf.) dann zwar sehr emotional doch haben wir uns erfolgreich vor dem anschließenden „beisammen sitzen“, gedrückt.
Kids fanden das „pervers“ (Ausdruck der Kids) nachher essen zu gehen und lachen und so tun als wäre nix gewesen und als hätten sich alle lieb! Na ja, sie sehen das alles sehr offen und ehrlich, ehrlicher als wir Erwachsene eben, ich fand es auch ok das wir danach gefahren sind.

Die Schießerei im Bezirk bei mir habe ich auch soweit wieder verarbeitet, war ja leider doch ein Toter, wobei man nichts mehr weiter gehört hat von den anderen.
Leider ist das ja in Wien zZ. nicht mehr soo ungewöhnlich das geschossen wird, was die These wir leben hier schon ein wenig wie in USA näher bringt. Ich kann mich sehr gut erinnern, so vor 25-30 Jahren war es die Sensation schlecht hin wenn sich außer in den bekannten/berüchtigten Gegenden etwas schlimmes ereignet hat, das wurde so und so breit getreten, und Schießereien auf offener Straße oder Menschen die auf Menschen zielen, weil ihnen Langweilig war, gab es nicht- oder hab ich es nicht mitbekommen?!?!?! Schlimm, und macht mein Sicherheitsbedürfnis nicht unbedingt besser, meine eh schon unterdrückte Paranoia bzgl. so vieles als möglich kontrollieren zu wollen, auch nicht besser. Aber ok, Augen auf, Vertrauen ins Leben und auch ein minimales Vertrauen in andere und raus in die Welt.

Bei mir persönlich geht es bzgl. Job super gut, meine Ärztin bleibt nun doch noch bis Anfang des Jahres in der Ordi, und geht erst dann in Pension, also Daumen halten das mich der/die Nachfolger/in übernimmt, wären sicher froh wenn jemand hier ist der sich mit allem auskennt.

Gesundheitlich hatte ich einige kleine Probleme mit einer alten (sehr alten) Narbe und mit meinen Bandscheiben bzw. Lendenwirbelsäule Hüftknochen Beckenknochen bis zu den Nieren. Schmerzen von jetzt auf gleich mit absoluter Bewegungsunfähigkeit, Zorn, Wut und Verzweiflung, war lustig. Meine Ärztin hat mich dann infiltriert und mit einer Tablette ging es dann halbwegs. Bei einem Masseur war ich auch, das hat natürlich total gut getan, da ich enorm verspannt und stein hart in der Muskulatur war, bin ja seit Mai in einem bekannten Fitness Studio und arbeite viel mit den Gewichten an den Geräten, könnte sein das ich da auch zu viel und zu schwer getan habe. Eh klar, wie immer, hab´s vlt. ein wenig übertrieben.
Die Narbe hat mir der Masseur auch versucht zu „entstauen“ was ein Hammer war, und sicher noch einige Sitzungen benötigen wird. Alles wieder mal eine Frage von Cash!

Gestern war ich auch bei einem Chirurgen der sich nun meine alte Narbe angesehen hat, weil ich Angst hatte, vlt einen Narbenbruch zu haben, doch alles soweit ok.
Doof eben dass diese Art von OP damals noch mit einem riesen Schnitt 16cm gemacht wurde, und Nahtmaterial verwendet wurde, das sich nicht auflöst. DH in den letzten 26 Jahren wandert immer wieder ein Teilchen alter Faden heraus, mal mit Eiter mal ohne.
Wichtig war mir, dass er mich vollkommen ernst genommen hat, mich nicht „abgeschaßerlt“ hat, leider kann ich dagegen nichts machen, dh dadurch dass die OP tief ging, sehr groß war, ein großer Muskel damals durchtrennt wurde der auch an den Rippenbögen anschließt, wird es immer wieder mal weh tun oder zwicken. Durch das trainieren und den Muskelaufbau (Fettabbau) hat das alles an Bewegung zugenommen und wurde ein wenig rebellisch, also nix gefährliches ich muss halt damit leben. Auch gut!!

Ich freue mich dass ich euch auch erzählen kann, dass ich das erste Mal mit meinen Kids in Urlaub fliegen kann, den ich selbst bezahlt habe! ;-)    Wir sind für 7 Tage an der türkischen Riviera, bei Side Inseküm.






So, nun wünsche ich euch allen einen super schönen Sommer
und hoffe es werden und bleiben alle gesund und munter.
lg jbj69

ps Pic von mir falls es klappen sollte gg


Sonntag, 24.05.2015, 22:25
Also liebes Universum ich finde das ein bissi viel diese Woche
war heute Abend in einem bekannten Fitness Studio - als
plötzlich 4 x geschossen wurde!!!!!!!!!! Dann Schreie wir alle
zu den riesen Fenstern hin sehen viele Menschen davonlaufen
in alle Richtungen und in Deckung gehen. Ich habe mich so sehr
erschrocken das kann sich keiner vorstellen und mein Bedarf
an unvorhergesehenen Ereignissen diese Woche ist gedeckt!!
Habe vor lauter Schreck Tränen vergossen und mich schnell
angezogen und bin auf die Straße !!! Auch total bescheuert!!!!
Hier war total das Chaos Polizei Rettung jemand lag über ein
Auto Menschen überall Autos kreuz und quer brrrrrr
Bin dann mit dem Bus schnell heim und war erst wieder ruhig als
ich bei meinen Kids daheim war!! Nun hab ich mich total beruhigt
eben in den Nachrichten erfahren das drei Verletzte waren.
Mir langt es ehrlich!!!!!
Wohin soll das bitte alles noch führen!!!??????????

LG jbj69


Donnerstag, 21.05.2015, 07:31
Heute mit der Bitte um Hilfe - Erfahrungswerte- OMG wie das
klingt!!
Ich habe gestern Nacht über den Suizid eines Familienmitgliedes
erfahren :-( Mir geht es nicht gut - das schlimmste steht mir
aber noch bevor - ich muss es meinen Kids sagen!!! :-(
Ich selbst bekomme das Bild in meinem Kopf nicht weg und
weiß einfach nicht wie und was ich meinen Kids sagen soll!
Ich kann es ihnen erst morgen sagen, da jeweils eine
Schularbeit ansteht! Ich habe total Schiss davor!
Bitte wer hat vlt schon mal so eine Nachricht an Kids weitergeben
müssen?? Bitte euch um Hilfe da hier mein Vertrauensbonus
dazu kommt

::::::::musste eben an Leni denken :-(